Aktueller Stand

Natürlich ist unser Projekt schon über die grundsätzliche Idee weiterentwickelt.

So haben wir von Permobil eine mündliche Zusage erhalten, sogar fünf (statt der benötigten vier) E-Rollstühle gestellt zu bekommen. Vier davon mit 10km/h und einer mit sagenhaften 15km/h und Anhänger (Für was auch immer…Bierkästen? ;) ) Im Juni soll die erste Probefahrt starten an irgendeinen tollen Ort im Umkreis von ca. 20km und zurück. Das ganze wird schonmal dokumentiert vom Star-Kameramann und für unser Abenteuer fest eingeplanten Thomas Knetsch. Neben ihm haben auch noch einige andere Leute aus unserem Freundeskreis zugesagt uns zu begleiten, die hoffentlich nächstes Jahr nicht verhindert - oder verheiratet sind.

Auch Handicap International, ein Verein der sich für die Belange Behinderter einsetzt, hat sich per Mail interessiert gezeigt und überlegt sich in welcher Form er sich an unserem Projekt beteiligen will.

Es geht voran!

Kommentar schreiben